07.11.2018

Piaggio Ape in Köln: Mini-World – Die wahrscheinlich kleinste motorisierte und transportable Modelleisenbahn


Hier gilt klein aber fein. Diese Modelleisenbahn ist auf der Ladefläche einer Piaggio Ape untergebracht.  Die Anlage ist mit 20 Attraktionen ausgerüstet, welche die Kinder per Tastendendruck aktivieren können. Hier gibt es eine Eisenbahn, Radfahrer, einen Rettungswagen der zur Unfallstelle eilt und viele weitere Highlights zu entdecken. Die digitale Steuerung aus dem Haus Uhlenbrock reicht von der Tag/Nacht-Simulation bis hin zur Sound-Untermalung bei den vielen Drück-Aktionen. Diese Anlage wurde als Papa/Kind Projekt in der Kita „Die Buntspecht“ Hünxe in Zusammenarbeit mit dem Modellbahnservice Bohnen gebaut.

Betreiber: Die Buntspechte e.V., Mirko Langele, 46569 Hünxe

Anlagengröße: 4 x 3 Meter