30.09.2019

Spur H0 in Friedrichshafen: Modellbahn-Anlage „Burgstein“


Die doppelgleisige Hauptstrecke mit Oberleitung und Abzweigung zu einer Güterverladung hat eine gesamte Fahrstrecke von ca. 30 m.

Die schön und detailreich durchgestalteten Segmente zeigen einen 3 gleisigen Hauptbahnhof mit Abstellgleisen, ein Brückensegment, ein winterliches Ecksegment, ein Wendesegment mit Pferdehof, ein Wendesegment mit Schlossruine und Hubschrauberlandeplatz sowie einen Güterbahnhof mit Umschlagplatz.

Neu zur Faszination Modellbau wurde noch ein Brückensegment über eine Schlucht und ein neues Ecksegment, welches mit einer winterlichen Landschaft ausgestaltet wurde, sowie ein Streckensegment mit einem typischen Allgäuer Bauernhof, gebaut. Ebenso soll noch ein Landschaftssegment fertig werden, welches die Landschaft in der Oberlausitz mit typischen Umgebindehäusern und runde, ausgewaschenen Sandsteinen nachbildet.

Die Modellbahn-Anlage ist beleuchtet und die Häuser sind gealtert. Es sind ca. 300 Bäume und Büsche sowie 200 Figuren verbaut. Das rollende Material ist überwiegend von märklin, aber auch Piko, Brawa und Roco. 

Betreiber: Modellbahnteam Bodensee, Thomas Hestner, D-88048 Friedrichshafen

Anlagengröße: 8,5 x 3,5 m