06.02.2019

Spur H0 in Mannheim: Delfhavense Schie-bruggen


Nur in Holland gibt es Klappbrücken für die Eisenbahn. Eine davon ist die bewegliche Delfshavense Schie-Brücke, welche ein Teil der H0-Anlage ist. Die Anlage besteht aus insgesamt 5 Modulen, inclusive Rangierteil und ganz neu die beachtliche spiralförmige doppelgleisige Wendeschleife. Holländische Mühlen und Häuser wurden originalgetreu nachgebaut. Die Züge fahren digital mit Sound und werden über Computer mit “Koploper” gesteuert. Maximal 7 Züge sind gleichzeitig im Einsatz. An der Vorderseite sind Durchgangsgleise zu sehen und am Ende gibt es eine Wendeschleife so dass die Züge von A nach B fahren können. 

Betreiber: Maasbuurtspoor, Herr Mike van Raaij, 6546 WP Nijmegen, Niederlande
Anlagengröße: 10 x 2 m