01.03.2019

Spur I in Mannheim: Deutsche Bundesbahn


Die Anlage (Epoche 1 und 2) mit 3 Bahnhöfen hat einen Kurvenradius von 2,4 m. Als Hintergrund dienen ein Halbrelief, ein ganz Relief und die passenden Bahnsteige mit Ziegel, Kies und Asphalt. Durch den Hintergrund und die indirekte Beleuchtung sieht es aus wie ein Aquarium. Die Dampfloks von KM-1, Kiss und Märklin (alle mit synchronem Dampfausstoß) ist ein Highlight auf der Anlage und zieht die Blicke der Besucher magisch an. Hingucker sind die Stahlwägen von Wunder-Modelle. 

Betreiber: Spur I Team Hasselt, Herr Paul Schraepen, 3511 Hasselt, Belgien
Anlagengröße: 5,6 x 22 m